Gedankenspiele von Thom Thom – Lichtschein am Horizont

Lichtschein am Horizontoder was Brennt denn da?

Als 2004 die ersten Bestimmungen zum Raucher halt!  Nicht- Raucherschutz erlassen wurden habe ich es schon voraus gesehen.  Der Raucher in Deutschland eine aussterbende Spezies.

Heute lese ich in einer Renommierten Tageszeitung  „Mieter können gekündigt werden, wenn ihr Nikotingenuss – das normale übersteigt.

Doch was ist normal. Ist nicht in vielen Fällen die Gesellschaft schuld?

Es heißt immer Ehemalige Raucher sind die schlimmsten Nichtraucher. Wenn das so wäre müsste ich ständig an meiner Umgebung rum nörgeln und jeden Raucher anpfurzen.

Aber einmal Hand aufs Herz. Greifen wir jetzt nicht zu tief in das Persönlichkeitsrecht jedes einzelnen?

Macht doch einmal Euer Fenster zuhause auf, was stellt ihr Fest?

Lärm, Smog, Chaos,  und ? mal hier und da steckt sich eine(r) ein Stängel Heu in den Mund und brennt es ab.

Nun stellt Euch vor Euer Nachbar meckert Euch voll weil ihr grade im Backofen eine Braten habt und er bis zu ihn riecht. Nein, dass wird nicht Passieren denkt ihr weil, es ist ein angenehmer Duft.

Doch eine Zigarette oder sogar eine Zigarre stört.

Wobei es gibt es Überhaupt noch so etwas wie Privatsphäre?

Sollte nicht jedem überlassen sein ob er raucht.

Oder müssen wir jetzt auch in unserem Privatleben noch mehr Bevormundungen erdulden als die Energiesparlampen die so Gesund für die Augen und die Umwelt sind?

Nix gegen Gesundheit Schutz – doch wann kommt die Zeit wo wir uns vorschreiben lassen – was wir Essen oder Trinken.

Das wäre nach meiner Ansicht der Nächste schritt.

Dieser Beitrag wurde unter 2013, Allgemein, Bildlich Gesprochen, II.Staffel, III. Staffel, IV. Staffel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar